August 9, 2020

5 Tipps für die Planung Ihres Besuchs in der Alhambra

Nachdem ich vor kurzem eine Woche in der wunderschöne südspanische Stadt GranadaIch habe kürzlich auch Tickets gebucht, um die Hauptattraktionen im Inneren zu sehen Die Alhambra.

Was ich fand, war, dass obwohl online alle Reservierungen als voll oder "nicht verfügbar" aufgeführt waren, dies nicht genau der Fall war. Ich habe auch einige Fehler gemacht, als ich die Zeit geplant habe, die ich brauchte, um die Alhambra zu sehen.

Hier sind 5 hilfreiche Tipps So können Sie vermeiden, Zeit zu verschwenden oder das zu verpassen, was Sie sehen möchten, wenn Sie Granada und diese spektakuläre architektonisch und historisch reiche Stätte besuchen:

1) Reservierungen online vornehmen

Reservieren Sie für die Nazarie-Palast (Der große maurische Moscheenpalast wurde zur Kirche, die eine Hauptattraktion darstellt und die Zeit und das Geld absolut wert ist.) Online im Voraus. Tun Sie dies jedoch nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie es zu diesem Zeitpunkt schaffen können. Es gibt keine Rückerstattungen oder Stornierungen.


2) Plan B: Gehen Sie zum Besucherbüro der Alhambra

Wenn Sie sehen, dass online keine Reservierungen verfügbar sind ... Verzweifeln Sie nicht. Sie können persönlich zum Alhambra-Besucherbüro im Zentrum von Granada gehen und dort Tickets kaufen. Aus irgendeinem Grund werden nicht alle verfügbaren Termine online aufgelistet.

Wenn Sie beim Erscheinen in der Zentrale keine Tickets erhalten können, gibt es noch eine letzte Option. Sie können am Morgen des Tages, den Sie besuchen möchten, super früh (bevor sie öffnen) auftauchen und in der Schlange stehen. Es gibt einige Tickets, die jeden Tag erhältlich sind, und wie das Sprichwort sagt: "Der frühe Vogel fängt den Wurm".

3) Mehr als einen Tag beiseite legen

Planen Sie, die Stätte der Alhambra mehr als einmal zu besuchen. Die Seite ist riesig und hat so viele verschiedene Dinge zu sehen, dass es schwierig ist, das Ganze an einem Tag zu erledigen.


Sie könnten diese Seite leicht für ein paar Stunden an ein paar Tagen hintereinander besuchen und Sie werden es nicht bereuen, wenn Sie dies tun. Sie können es sogar zu Ihrem morgendlichen Lauf- oder Wandertraining machen (viele Wege zum Laufen und Hügel zum Klettern!)

Es ist auch schön, der Zeit voraus zu sein und sicherzustellen, dass Sie die Route dort kennen (es wird empfohlen, zu Fuß zu gehen oder ein Taxi zu nehmen) sowie wie lange Sie brauchen, um den Eingang von Ihrem Hotel / Apartment aus zu erreichen.

Wenn Sie einen Termin im The Palace haben, möchten Sie sich nicht verlaufen und zu spät kommen (sie lassen Sie nicht herein).


4) Seien Sie bereit, in der Schlange zu warten

Obwohl Sie einen Termin haben, wird es immer noch eine große, lange Schlange geben, in der Sie warten müssen. Seien Sie darauf vorbereitet.

Nach meiner Erfahrung macht es wirklich keinen Sinn, eine Stunde früher aufzutauchen und sich anzustellen. Sicher, Sie werden die Ersten in den Türen sein, aber Sie werden auch eine ganze Stunde in der Schlange stehen, weil die Spanier die Dinge nie früher als geplant beginnen.

Sobald sich die Linie in Bewegung setzt, ist es schnell, da für jeden Terminzeitraum sowieso nur eine bestimmte Anzahl von Personen zugelassen ist.

5) Packen Sie ein Mittagessen ein

Bringen Sie ein Mittagessen und etwas zu trinken. Sie könnten leicht einen ganzen Tag hier verbringen und möchten Ihren Tag nicht verkürzen müssen, weil Sie hungrig sind.

Sicher, Sie könnten in den schicken Touristenrestaurants essen, die sich innerhalb der Mauern der Alhambra befinden, aber sie wissen, dass Sie ein gefangenes Publikum sind und daher nicht die besten Preise oder das beste Essen erhalten.

Mit so viel wunderschönem Grün und so vielen Bänken und Gärten ist es der perfekte Ort für ein Picknick (Chorizo ​​con Queso?).



Zylinderkopfdichtung wechseln Schadensfeststellung am Zylinderkopf und Motorblock 2L TDI Teil 2 von (August 2020)