Juni 17, 2021

Der große Stromkreis des Angkor Archäologischen Parks, Kambodscha

Verlassen Sie Angkor Thom im Uhrzeigersinn durch das Nordtor:

- Preah Khan. Jayavarman VIIs erste Hauptstadt vor der Fertigstellung von Angkor Wat. Groß und atmosphärisch, aber etwas überschattet von Angkor Wat und Ta Prohm, ist dieser Tempel teilweise in einem schlechten Zustand mit Würgefeigen, die an den Wänden kriechen, hat aber einige ausgezeichnete Schnitzereien und weniger Besucher und ist einen Besuch wert. Der Tempel liegt etwa 3 Kilometer nördlich von Angkor Thom.

- Neak Pean.


- Ta Som.

- Ostmebon. Dieser große, dreistöckige Tempelberg befindet sich auf einer Insel im jetzt trockenen East Baray und wird von fünf Türmen gekrönt, wie ein Miniatur-Angkor Wat. Ursprünglich von Rajendravarman II im 10. Jahrhundert erbaut, sind viele Gebäude in einem schlechten Zustand, aber der Tempel ist am bekanntesten für seine massiven (restaurierten) Elefantenstatuen.

- Pre Rup. Ein Tempelberg in der Nähe von East Mebon, der nur ein Jahrzehnt später erbaut wurde. Ein beliebter Ort, um den Sonnenuntergang in den Dschungeln und Reisfeldern der kambodschanischen Landschaft zu beobachten.

Diese Arbeit unterliegt den Bestimmungen einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported-Lizenz. Basierend auf einer Arbeit bei Wikitravel.org & ListasDe10.com.