Kann 5, 2021

Erkundung der dramatischen Kulissen von Paris

Paris liegt an der Seine und ist die Hauptstadt und zugleich die größte Stadt Frankreichs.

Ob es sich um Bars und Restaurants oder um fabelhafte Sehenswürdigkeiten und Attraktionen handelt, diese Stadt hat etwas an sich, das nicht leicht zu übertreffen ist.

Lernen Sie die Stadt mit der Open Double Decker Bus Tour kennen

Wenn Sie Paris zum ersten Mal besuchen, sollten Sie unbedingt die Bustour machen wird bei der Entscheidung helfen wie Sie Ihre Untersuchung des Ortes fördern möchten. Die L’Open Tour ist genau das Richtige für Sie, da sie über ein offenes Deck verfügt, das Ihnen einen klaren Blick auf diese wunderschöne Stadt bietet. Sie können nach Ihren eigenen Bedürfnissen herumlaufen und nach Belieben ein- und aussteigen.


Erreichen Sie den Gipfel des geliebten Eiffelturms

Kommen Sie nach Paris, um den Eiffelturm zu bewundern. Schnappen Sie sich Ihre Fahrt mit dem Aufzug zu einem der Beobachtungspodeste auf dem Höhepunkt mehr als ein Jahrhundert alte Eisenikone ist etwas, ohne das man in Paris einfach nicht leben kann. Es wurde für die Weltausstellung gebaut, die den 100. Jahrestag der Französischen Revolution abgrenzte. Es begrüßt jedes Jahr mehr als 6 Millionen Besucher. Die Aussicht, die die höchste Plattform bietet, wird Sie verblüffen.

Segeln Sie an Bord der Sunset River Cruise auf der Seine

Es gibt keinen besseren Weg, um das wahre Paris zu erkennen, als über die Seine zu segeln, während sich die Sonne vom Eiffelturm und anderen Attraktionen der Stadt verabschiedet. Sie können sogar auf eine gehen Nachtbesichtigung Kreuzfahrt, die in der Nähe des Eiffelturms beginnt und Sie etwa eine Stunde lang beeindruckt. Dinner-Kreuzfahrten sind ebenfalls erhältlich, sodass Sie die bezaubernde Stadt im Unterricht bewundern können. Steigen Sie ein und kämpfen Sie um den besten Platz auf der Kreuzfahrt.

Lassen Sie sich von der Kathedrale Notre Dame beeindrucken

Paris bringt Sie zu einem der bekanntesten Orte der Region, der Kathedrale Notre Dame. Es liegt östlich der Île de la Cité. Die Fertigstellung dauerte fast zwei Jahrhunderte, und die Ergebnisse sind aufgrund der Französische gotische Architektur. Die Kathedrale hat Portale, die von verzierten Heißhungerattacken, einer Reihe von Wasserspeiern auf dem Dach und Strebepfeilern umgeben sind.

Bitte den Kunstliebhaber in Ihnen im Musee d'Orsay

Wenn Sie ein Fan von Marmorskulpturen und impressionistischen Gemälden sind, hyperventilieren Sie wahrscheinlich beim Namen des Musee d'Orsay. In was untergebracht war früher ein BahnhofDieses spektakuläre Museum zeigt französische Kunst, die bis ins 19. und 20. Jahrhundert zurückreicht, mit einer großen Auswahl an Gemälden von Monet, Manet und vielen anderen. Belohnen Sie sich mit der fantastischen Aussicht, die hier geboten wird.