Januar 19, 2022

Mit dem Zug in Sydney herumkommen

Sydney verfügt über ein ausgedehntes S-Bahn-Netz, das von CityRail www.cityrail.info betrieben wird. Die Züge in Sydney sind in der Hauptverkehrszeit oft sehr überfüllt, aber ein CityRail-Zug ist möglicherweise der schnellste Weg zum CBD. Erwarten Sie zur Hauptverkehrszeit eine starke Überlastung des Rathauses. Das komplexe Schienennetz erfährt manchmal Verzögerungen, insbesondere bei Regen.

Die meisten S-Bahnen von Cityrail sind nicht mit Zielanzeigen im Zug ausgestattet, und Ansagen sind häufig nicht vorhanden oder nicht hörbar. Die Anzeigen auf dem Bahnsteig sind normalerweise klar, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie wissen, wohin Sie fahren, und die Haltestellen der Station verfolgen.

Cityrail verkehrt mit einer Frequenz von mindestens 30 Minuten zu allen Metropolen (mit Ausnahme der (dunkelblauen) Carlingford Line und der Stationen zwischen Riverstone und Richmond auf der (gelben) Western Line). Zu wichtigen Zielen und Verkehrsknotenpunkten wie Chatswood, Bondi Junction, Hurstville, Parramatta, Bankstown, Blacktown und Liverpool gibt es normalerweise 15-Minuten-Frequenzen. Der Cityrail-Fahrplan umfasst einen Wochentagsservice sowie einen Wochenend- und Feiertagsservice.


Cityrail betreibt auch stündlich Verbindungen zu regionalen Städten wie Newcastle und Wollongong sowie in die Blue Mountains. Dies ermöglicht es Ihnen, sich zurückzulehnen und die Reise zu genießen, anstatt unter fremden Bedingungen zu fahren, bietet jedoch weniger Freiheit bei der Ankunft.

Alle Bahnhöfe sind mit Videoüberwachung ausgestattet, und Züge in der Nacht haben NightSafe-Wagen und Bahnhofsbereiche mit Notsprechanlagen und Sicherheitspatrouillen ausgewiesen, sodass das Einsteigen in Züge in der Nacht eine praktikable (und billigere) Alternative zu Taxis darstellt.

Außerhalb der Betriebszeiten sind zwischen 12:00 Uhr (freitags und samstags 1:00 Uhr) und 5:00 Uhr NightRide-Busse auf den meisten Strecken in Sydney verfügbar. Jedes CityRail-Bahnticket gilt für den entsprechenden NightRide-Bus mit Ausnahme eines einzigen. Wenn Sie kein Ticket haben, müssen Sie beim Fahrer eine NightRide-Single kaufen, die teurer ist als eine Single für den Zug. NightRide-Busse halten an den meisten CityRail-Stationen und einigen zusätzlichen Haltestellen, fahren jedoch nicht auf denselben Strecken. Wenn Sie beabsichtigen, einen NightRide-Bus nach Hause zu nehmen, überprüfen Sie die NightRide-Streckenkarte auf der Rückseite jedes Fahrplans oder am Bahnhof, während Sie auf Ihren Zug warten.


Überprüfen Sie am Wochenende, ob Sie auf der Strecke www.cityrail.info/trackwork sind, bevor Sie zum Bahnhof fahren. CityRail befördert Passagiere in Busse, wenn die Linien wegen Gleisarbeiten geschlossen sind, und der Vorgang verlängert eine typische Fahrt um etwa eine halbe Stunde. Trackwork wird ungefähr eine Woche vor Beginn auf der Station beworben. Zugfahrkarten, Einzel-, Rückfahr- oder Reisekarten sind in Gleisbussen zwischen denselben Bahnhöfen gültig.

Sie müssen immer ein Ticket für die gesamte Fahrt kaufen, bevor Sie an der Kasse oder an den Fahrkartenautomaten an den meisten Bahnhöfen in einen Zug einsteigen. Es gibt keine Möglichkeit, ein Ticket an Bord oder am Zielort zu kaufen. Die Kassen haben an Vorortstationen nur begrenzte Öffnungszeiten. Außerhalb dieser Zeiten müssen Sie einen Automaten benutzen. Die Ticketautomaten akzeptieren bis zu 50 USD Banknoten, geben jedoch nur 19,90 USD Wechselgeld (in Münzen) aus. Sie akzeptieren auch nur 10 Münzen. Die Ticketschalter akzeptieren Visa oder Mastercard für einen Gesamtwert von über 20 USD. Eine Handvoll Ticketautomaten akzeptieren auch Visa oder Mastercard an großen Bahnhöfen.

Wenn Sie beim Reisen ohne Ticket erwischt werden, beträgt die Geldstrafe vor Ort 200 US-Dollar. Wenn Sie mit einem Studenten- oder Rententicket gefunden werden und nicht über die entsprechende Berechtigungskarte verfügen, gilt die gleiche Geldstrafe. Die Fahrkarteninspektoren werden nicht zögern, Sie zu bestrafen, und im Allgemeinen keine Ausreden akzeptieren - es sei denn, Sie sagen, der Fahrkartenautomat sei an dem Bahnhof, an dem Sie in den Zug eingestiegen sind, defekt, und dann werden sie dies überprüfen! Wenn Sie versehentlich das falsche Ticket kaufen oder vergessen, ein Ticket zu kaufen, ist Ehrlichkeit nicht unbedingt die beste Politik.


Innerhalb des Stadtgebiets gibt es ein Stadtbahnsystem, das von Metro Light Rail unter www.metrolightrail.com.au betrieben wird. Es verbindet den Hauptbahnhof mit Sydney / Darling Harbour, dem Star City Casino und den innerwestlichen Vororten.

Sydney Video in DivX Qualität:

Diese Arbeit unterliegt den Bestimmungen einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported-Lizenz. Basierend auf einer Arbeit bei Wikitravel.org & ListasDe10.com.



Kedi - Full Length Documentary (Januar 2022)