Kann 5, 2021

So vermeiden Sie die Zahlung von Bestechungsgeldern während der Fahrt

Leider plagt Korruption und ist in vielen Ländern Mittel- und Südamerikas weit verbreitet. Wenn Sie in diesen Ländern fahren (als Einheimischer oder Ausländer), werden Sie mit ziemlicher Sicherheit irgendwann nach Bestechungsgeldern gesucht.

Ich glaube, ich hatte entweder Glück bis zu diesem Punkt meiner Reise oder dass Mexiko, Guatemala und El Salvador weniger gierige Polizisten haben. Bis Honduras hatte ich wirklich keine großen Probleme mit der Erpressung durch die Polizei.

jedoch Innerhalb von 10 Minuten nach dem Überqueren der Grenze nach Honduras wurde ich aus einem falschen Grund von der Polizei angehalten (Ich kam an einem Auto vorbei, an dem ich angeblich nicht durfte) und wurde nach einem Bestechungsgeld gesucht, um einem Ticket auszuweichen. Ich bezahlte dem Offizier 10 Dollar und war auf dem Weg.


Aus der Erfahrung Ich habe einige wertvolle Lektionen gelernt, was ich mit besserem Wissen, wie man mit solchen Situationen umgeht, vorantreiben konnte.

* Haftungsausschluss: Das Belügen von Regierungsbeamten ist eine Straftat, die höchstwahrscheinlich in allen Ländern strafbar ist. Ich weise Sie oder Parteien keineswegs an, Regierungsbeamte anzulügen. Ich habe lediglich einen hypothetischen Leitfaden erstellt, wie man mit einer Situation umgehen KÖNNTE, wenn man dies wünscht. Ich übernehme keine Verantwortung für Konsequenzen, die sich aus der Befolgung der unten aufgeführten Schritte ergeben.

Wie ein typischer Traffic Stop-and-Extort ausfällt


Die Polizei wartet normalerweise um eine Kurve, die nicht zu sehen istin der Hoffnung, Sie überraschen zu können und (hoffentlich für sie) einen mittelmäßigen Grund, ein Zitat herauszugeben (obwohl sie in vielen Fällen der einzige Grund sind, warum sie Sie aufhalten müssen, wenn überhaupt). .

Einige häufige Gründe, die sie machen, sind: Fahren Sie dort vorbei, wo Sie es nicht sollten, fahren Sie zu schnell (obwohl sie selten, wenn überhaupt, Speed ​​Guns oder Radargeräte verwenden, vollständig vom Hörensagen), haben Sie einen Reservegasbehälter an der Außenseite Ihres Fahrzeugs und fahren Sie an einem Bus vorbei, der an der Seite hält von der Straße, nähert sich dem Kontrollpunkt zu schnell, und die Liste geht weiter (Die Polizei kann mit ihren Gründen sehr kreativ werden und hat niemals Dokumente hinter dem Zitat).

Wenn Sie sich nähern, sehen sie Dollarzeichen oder ahhh, Ihr Fahrzeug und sie treten auf die Straße und signalisieren Ihnen, zur Seite zu ziehen. Sie halten an und sie fragen nach Ihren Dokumenten (In der Regel möchten sie die Fahrzeugregistrierung und die Erlaubnis zum Fahren in diesem Land (ein Dokument, das Sie bei der Einreise mit einem ausländischen Fahrzeug benötigen).) Ihren Führerschein und in einigen Fällen Versicherung und Reisepass.


Schritt 1: Geben Sie ihnen niemals Ihre Originaldokumente

Du solltest Bewahren Sie immer mehrere Fotokopien auf (Ich möchte immer mindestens 4 Kopien jedes Dokuments zur Hand haben) jedes oben aufgeführten Dokuments. Ich bewahre meine Originale gut in meinem Fahrzeug auf (obwohl ich noch keinem Beamten begegnet bin, der eine gründliche oder sogar grundlegende Suche nach diesen Dokumenten durchführen möchte).

Schritt 2: Habe ich schon erwähnt: GEBEN SIE IHNEN NIEMALS IHRE ORIGINALDOKUMENTE

Ich kann diesen Punkt nicht genug betonen.

Schritt 3: Story Time

Nachdem Sie dem Beamten Ihre fotokopierten Dokumente übergeben haben, er / sie wird sie anschauen und wahrscheinlich die Originale anfordern. Das ist wenn Sie müssen ein bisschen kreativ sein und Ihr Bestes geben.

Die Geschichte, die ich jedes Mal gefunden habe, ist wie folgt;; Ich wurde Anfang dieser Woche von Banditen ausgeraubt (nennen Sie die größte Stadt, durch die Sie zuvor gefahren sind). Die Banditen nahmen alle meine Wertsachen mit, einschließlich Brieftasche und Reisepass. Jetzt habe ich nur noch Fotokopien. Meine Mutter in Kanada arrangiert derzeit, dass alle Dokumente ersetzt und an die nächste gesendet werden (nennen Sie die nächste größere Stadt, in die Sie fahren). Alles, was ich jetzt habe, sind 40 US-Dollar (ich halte mich an eine Zahl, die vernünftig erscheint, um die folgenden Ausgaben mit einem knappen Budget zu decken), die mir jemand geliehen hat (nennen Sie die Stadt, in der Sie ausgeraubt wurden), was gerade ausreicht, um Benzin zu erhalten ( Nennen Sie die Stadt, in die Sie fahren) und ein wenig Essen.

Schritt 4: Drehen Sie den Offizier in Kreisen

Der Offizier wird von dieser Tatsache leicht umgangen sein, aber wahrscheinlich noch nicht aufgeben. Denken Sie daran, er / sie hat Sie mit dem Ziel angehalten, Geld für sich selbst zu bekommen. Er / sie wird die von Ihnen begangene „Verletzung“ erklären, Ihnen ein Zitierbuch ins Gesicht schwenken und Ihnen mitteilen, dass die Geldstrafe vorliegt (normalerweise ein anständiger Betrag, 50-100 $). Er wird Ihnen sagen, dass er Ihnen ein Zitat schreiben muss und dass Sie zur nächstgelegenen Bank gehen müssen (normalerweise mehr als 20 km vom aktuellen Standort entfernt, um den vermeintlichen Aufwand für Ihren Tag zu erhöhen), um die Geldstrafe zu zahlen Wenn Sie zurückkehren müssen, um ihm die Quittung zu zeigen, können Sie sich auf den Weg machen.

Wenn Sie ihm eines Ihrer Originaldokumente geben (Dokumente, die Sie benötigen, um das Land zu verlassen), wird er diese Geisel halten, bis Sie mit Quittung von der Bank zurückkehren. * Beachten Sie, dass er wirklich nicht erwartet, dass Sie dies tun. Er möchte nur, dass Sie sich äußerst belästigt fühlen, damit er eine Abschnittsoption bereitstellen kann, ein Bestechungsgeld (ein Bruchteil des Zitierpreises), um genau dort auf Ihrem Weg zu sein und dann. AUSSER SIE HABEN IHM KEINE IHREN URSPRÜNGLICHEN DOKUMENTE GEGEBEN, UM HOSTAGE ZU HALTEN.

Wenn er wirklich pusht, wird er sagen, dass Sie Ihr Fahrzeug dort am Straßenrand stehen lassen, einen Bus in die nächste Stadt nehmen und das Zitat bei der Bank bezahlen müssen, dann mit dem Bus mit Zahlungsnachweis zurückkehren und Ihr Fahrzeug abholen müssen .

Aber warten Sie, alle Ihre Kredit- und Bankkarten wurden gestohlen, erinnern Sie sich? Erklären Sie dem Beamten, dass es sinnlos ist, zur Bank zu gehen, da Sie keine Möglichkeit haben, Geld herauszunehmen, da Ihre Karten gestohlen wurden.

Zu diesem Zeitpunkt wird das Gespräch wahrscheinlich ein paar Mal im Kreis laufen, bevor der Beamte das Dilemma erkennt. Sie haben wenig bis gar kein Geld bei sich (gerade genug für Benzin, um Sie in die nächste Stadt zu bringen, damit Ihre liebende Mutter Ihnen in der nächsten Woche oder so neue Dokumente und Bankkarten schicken kann), und außerdem haben Sie keine Möglichkeit, etwas mitzunehmen Geld von der Bank, um das Zitat zu bezahlen.

Wenn diese Information endlich in den dicken Schädel des Offiziers eindringt, wird er verwirrt und frustriert sein. Er hat zu diesem Zeitpunkt wenig bis gar keinen Hebel und nimmt außerdem Ihre letzten paar Dollar(was, wenn er drückt, müssen Sie darauf bestehen, dass Sie brauchen, um in die nächste Stadt zu gelangen) an diesem Punkt ist seine Gelegenheit, Sie zu erpressen, sehr gering.

Außerdem merkt er zu diesem Zeitpunkt (normalerweise 5-10 Minuten), dass er andere Bestechungsgelder verliert, die er von anderen Fahrern erhalten kann, die bereit sind, dem Druck / der Mühe seiner Taktik zu erliegen. Er ist frustriert und zu diesem Zeitpunkt bereit, seine Verluste zu reduzieren und leichtere Beute zu suchen.

Schritt 4.1: Lassen Sie Ihren inneren Schauspieler raus, "Ich spreche nicht Espanol Bueno"

Ein zusätzlicher Vorteil, den Sie haben, ist, dass Sie ein Ausländer sind und, soweit der Beamte weiß, möglicherweise Spanisch sprechen oder nicht. Mein Spanisch ist alles andere als perfekt, aber mit ein wenig Mühe kann ich leicht Gespräche mit Menschen auf Spanisch führen. Im Umgang mit der Polizei spiele ich jedoch mein Spanisch herunter.

Ich stelle sicher, dass ich die wesentlichen Details meiner Geschichte vermitteln kann: Alles gestohlen, keine Originaldokumente, kein Zugang zu Geld. Der Füller ist der Ort, an dem ich viele Fehler mache und normalerweise so tue, als würde ich nicht 2/3 von dem verstehen, was der Offizier sagt. Wieder ahnungslos handeln, mit einem verwirrten, aber entschlossenen Blick auf den Offizier im Gesicht , ahhhhh Verzeihung ... kein Entiendo ... lo siento mi espanol no esbueno (Entschuldigung ... ich verstehe nicht ... es tut mir leid ... mein Spanisch ist nicht gut).

Angenommen, Sie geben eine halbwegs anständige Show ab, wird der Beamte feststellen, dass Sie zumindest versuchen, die Anforderungen zu erfüllen (damit er hoffentlich nicht gleich wütend und damit motivierter wird, dich zu beugen), aber gleichzeitig wird es den Spieß umdrehen und ihn / sie aus dem Spiel bringen, weil sie nicht sicher sind, wie viel du verstehst. Darüber hinaus wird es den Offizier so erschweren und frustrieren, dass es ihn dazu drängt, seine Verluste zu verringern und zur nächsten Beute überzugehen.

An meinem ersten Tag in Nicaragua wurde ich fünf Mal angehalten. Ich habe diese 3-Stufen-Taktik angewendet und sie hat 5/5 Mal ohne Fehler funktioniert. Nach 5-10 Minuten unterbrochener, verwirrter Gespräche im Kreis wird der Beamte Ihnen Ihre Dokumente zurückgeben und Sie auffordern, beim nächsten Mal vorsichtiger zu sein, und Sie werden auf dem Weg sein.

Weitere Tipps:

Höflich sein, tun Sie so, als ob Sie die Situation wirklich lösen möchten und dass Sie das Zitat bezahlen möchten, aber Sie haben keine Möglichkeit dazu.

Spielen Sie die Opferkarte ausso gierig, korrupt und schrecklich wie diese Offiziere sind; Am Ende des Tages sind sie immer noch Menschen. Angenommen, Sie waren relativ höflich und so entgegenkommend wie möglich (in Bezug auf Ihre Handlung), dann liegt tief in ihren beschädigten Sohlen möglicherweise ein Hauch von Empathie für Ihre „Situation“. Lassen Sie Ihren inneren Schauspieler wieder leuchten, denken Sie verwirrt, hilflos, müde, traurig. Denken Sie daran, dass Sie vor ein paar Tagen „all Ihrer Sachen beraubt“ wurden und sich aufgrund dessen bereits in einer ziemlich beschissenen Situation befinden.

Geduld ist der Schlüssel / warten Sie ab. Schritt 4: SPIN THE OFFICER IN CIRCLES kann wahrscheinlich einige Minuten dauern. Sie werden Ihr Gespräch wahrscheinlich mindestens zwei- bis viermal im Kreis führen, bevor es einsinkt. Behalten Sie einfach Ihre Geschichte und Verwirrung bei und sagen Sie völlig „ahnungslos“, wie Sie die Situation lösen können. Sie wollen eine richtige Lösung finden * zwinker zwinker. Sie "wollen nicht", dass die Arbeit der Beamten schwierig wird, richtig * zwinker zwinker.

Habe ich schon erwähnt, GEBEN SIE NIEMALS IHRE ORIGINALDOKUMENTE! Der Beamte kann Ihnen mitteilen, dass Sie nicht ohne Originaldokumente fahren dürfen. Erklären Sie bei Bedarf, dass Sie, als Sie ausgeraubt wurden, zur örtlichen Polizei gegangen sind und sie gefragt haben, was Sie tun sollen, und dass sie Ihnen gesagt haben, dass es in Ordnung ist, in die nächste größere Stadt zu fahren, solange Sie Ihre Dokumente sortieren in einer zeitnahen Angelegenheit. Der Beamte wird Ihre Geschichte nicht anrufen und überprüfen, und wenn er wollte, wurden Sie in einer großen Stadt ausgeraubt und können sich nicht erinnern, wie der Name des Gebiets lautete, in dem Sie mit der Polizei gesprochen haben.

Lassen Sie sich nicht einschüchternDiese Offiziere verstecken sich hinter Abzeichen, Uniformen und Waffen. Obwohl sie schwach und feige sind, sind sie doch der Korruption erlegen. Sie haben nichts falsch gemacht und sie sind Betrüger, die nach einem schnellen Geld suchen und nichts weiter. Behandle sie mit wahrgenommenem Respekt, aber denke daran, dass sie kleine Leute sind, die ein paar Dollar von dir abreißen wollen.

Ich hoffe, diese Schritte können anderen helfen, Erpressung durch die Polizei zu vermeiden. Es ist leicht genug, ein Bestechungsgeld in Höhe von 5 bis 10 US-Dollar zu zahlen und sich auf den Weg zu machen, aber damit unterstützen Sie im Wesentlichen die Korruption und das Verhalten in diesen Ländern.

Wenn Sie nicht nur Geld und moralische Tapferkeit sparen, sondern sich auch für die Menschen in diesen Ländern einsetzen und die Korruption bekämpfen möchten, geben Sie nicht nach und gehen Sie den einfachen Weg. Ein Krieg wird gewonnen, eine Schlacht nach der anderen. Setzen Sie sich also für Ihre Rechte ein, setzen Sie sich für die Menschen ein, die sich täglich diesen Szenarien stellen müssen, und setzen Sie sich für das ein, was richtig und gerecht ist.



So führst du ein glückliches Leben in Dankbarkeit & Gelassenheit // Dieter Lange (Kann 2021)