Kann 5, 2021

Machen Sie einen Spaziergang am Connaught Place in Neu-Delhi, Indien

Connaught Place, das Herz von Neu-Delhi. Das im britischen Stil entworfene koloniale Äquivalent eines Einkaufszentrums besteht aus zwei konzentrischen Ringen, die in Blöcke unterteilt sind. Alle strotzen vor Geschäften und vielen verwöhnten Tauben.

Lange vernachlässigt, erhielt das Gebiet nach der Eröffnung der großen U-Bahn-Kreuzung von Rajiv Chowk einen großen Schuss in den Arm, und es wird von Tag zu Tag gehobener.

Im Zentrum befindet sich ein kleiner, aber angenehmer Park, während sich an einer Kante der berüchtigte Palika-Basar befindet, eine unterirdische Höhle billiger Waren, von denen viele aus Übersee raubkopiert oder geschmuggelt wurden.


Das Gebiet ist fast allseitig von hohen Bürogebäuden umgeben.

Zugfans sollten das U-Bahn-Museum im Bahnhof besuchen, das von 10 bis 16 Uhr Di-So geöffnet ist (kostenlos mit gültigem U-Bahn-Ticket).

Ganz einfach der beste Ort zum Abhängen!

Diese Arbeit unterliegt den Bestimmungen einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported-Lizenz. Basierend auf einer Arbeit bei Wikitravel.org & ListasDe10.com.