August 9, 2020

Drei aufregende Aktivitäten, die Sie auf Reisen in Serbien nicht verpassen sollten

Serbien ist mehr als Belgrad und das EXIT-Festival.

Entdecken Sie das Land und genießen Sie die wunderschöne Landschaft. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Sie könnten einfach herumfahren oder etwas tun:

- Wandern


Wir besuchten Niš, eine von Bergen umgebene Stadt. Also fuhren wir eines Tages zum Special Nature Reserve "Jelasnicka Klisura", wo wir die Jungs vom Nature Travel Office trafen. Sie nahmen uns mit auf einen ziemlich kurzen Spaziergang den Hügel hinauf, wo wir diesen unglaublichen Blick ins Tal hatten.

Ich wartete darauf, dass John Wayne um die Ecke fuhr, da die Landschaft der perfekte Ort für einen westlichen Film sein würde.

Obwohl es nur ein "kurzer Spaziergang" den Hügel hinauf war, war es sehr schwierig. Wir hatten ungefähr 40 ° C und es dauerte ungefähr 30 Minuten. Es wäre klüger gewesen, früher am Morgen und nicht in der Mittagssonne zu beginnen. Aber es lohnt sich, wenn Sie im Schatten sitzen, Ihr Wasser trinken und das Tal überblicken.


Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzubringen!

Nach dem Aufstehen müssen Sie wieder runter und der Weg dazu ist:

- Abseilen


Auf dem Rückweg besteht die Möglichkeit, sich rund 40 Meter abzuseilen. Das klingt perfekt, aber da sich dieser Teil auf der Sonnenseite des Hügels befand, beschlossen wir, den ganzen Weg nach unten zu gehen und zuerst eine Pause am Fluss zu machen und uns dann die Felsen am Boden abzuseilen.

Das ist ein perfekter Pick-Nick-Spot und Ihre Füße werden es Ihnen danken, wenn Sie sie im kalten Strom abkühlen. Zum Abseilen muss man sich nur ein paar Meter hochkämpfen, bevor man wieder runter geht. Wenn Sie das noch nie gemacht haben, ist es ein guter Ort, um es zu üben, da es nicht zu hoch und an einem wunderbaren Ort ist. Wenn Sie sich vorher abgeseilt haben, wird es Sie nicht herausfordern, aber Sie haben die Möglichkeit, ein paar Mal nach oben zu gehen und alles noch einmal zu machen.

Es ist nur eine kurze Fahrt von ca. 20 - 30 Minuten, um dorthin zu gelangen. Die Jungs vom Nature Travel Office bieten auch andere Aktivitäten an. Überprüfen Sie einfach ihre Website: www.naturetraveloffice.com

Wir waren im Art Loft Hotel in Niš, was ich sehr empfehlen kann. Sie haben nur wenige Zimmer, so dass Sie unbedingt vor Ihrem Aufenthalt buchen sollten. Jedes Zimmer hat einen anderen Namen und jedes ist einzigartig von lokalen Künstlern dekoriert. Es ist in der Mitte positioniert, so dass Sie überall hin laufen können. Der Ort ist gemütlich und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Preis für ein Doppelzimmer liegt zwischen 50 - 70 € inkl. Gesetzl. Frühstück und kostenloses WiFi.

- Kajak fahren

Serbien kann im Sommer sehr heiß werden und anstatt bergauf zu laufen, sollten Sie nicht versäumen, die Sonne auf einem Kanu zu genießen. Wir haben Novi Sad besucht und da ich die Donau liebe, ist sie der Ort und der perfekte Fluss, um sie mit dem Kanu zu erkunden.

Eine Region sieht so anders aus, als wenn Sie sie von einem Boot aus sehen. Aber mit dem Boot hält man sich normalerweise an die Hauptwasserstraßen und dort ist ein Kanu sehr praktisch, um Ihnen sogar mehr zu zeigen.

Danube Rafting hat ein funktionierendes Katamaran-Flusshausboot, mit dem Sie ein wenig flussaufwärts fahren können. Wir hielten auf einer Sandbank an und schwammen zuerst erfrischend in der Donau und sprangen dann in unsere Kanus. Ich bevorzuge Kajaks, aber ein Kanu ist eine gute Option, besonders wenn Sie diese Art von Aktivität noch nicht gemacht haben. Sie werden ein bisschen im Zick-Zack gehen und wahrscheinlich auch Ihre kleinen "Diskussionen" führen, wenn Sie es mit jemand anderem tun. Sie werden auch selbst im Zick-Zack gehen, aber die Diskussionen werden anders aussehen und Sie könnten diese gewinnen. Nur zur Information, der hinten ist der Kapitän und verantwortlich für die Richtung. Also, wenn Sie nicht geradeaus gehen, beschuldigen Sie ihn.

Verpassen Sie auf keinen Fall die Gelegenheit, die Donau mit dem Kanu zu erkunden!

Gehen Sie in die Seitenarme und Sie werden sich wie in einer anderen Welt fühlen. Sie werden nicht glauben, dass die große (und schöne) Stadt Novi Sad in der Nähe liegt. Bleiben Sie ruhig und Sie werden viel Vogelleben sehen und hören. Sie können jederzeit anhalten und ins Wasser tauchen. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr Kanu an Land sicher ist, da es eine Strömung gibt und Sie Ihr "Schiff" nicht verlieren möchten.

Ich empfehle, zuerst stromaufwärts zu paddeln. Auf diese Weise können Sie zurück zum Hauptboot schweben, wenn Sie schwere Waffen bekommen sollten.

Vergessen Sie nicht, Sonnencreme, Sonnenbrille, trockene Kleidung und vielleicht einen Hut mitzubringen. Wenn Sie eine wasserdichte Tasche haben, bringen Sie auch diese mit, damit Sie Ihre Kamera mitbringen können. Die Crew kann Ihnen keine zur Verfügung stellen, und Sie sollten die Gelegenheit nicht verpassen, Fotos zu machen, um sich an diese großartige Erfahrung zu erinnern, wenn Sie wieder zu Hause sind.

Eine Tagestour kostet 25 € pro Person und beinhaltet die Logistik (Hausboot), Paddeltraining auf einem Kanu oder Kajak, den Verleih eines Kajaks / Kanus und das Mittagessen an Bord. Weitere Informationen finden Sie auf ihrer Website: www.dunavskirafting.org

Die # mySerbia-Reise wurde von iambassador in Zusammenarbeit mit dem Serbian Tourism Board erstellt und verwaltet. ListasDe10 behält die vollständige redaktionelle Kontrolle über die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte.



City Quickie: Best of Singapur (1/2) | Abenteuer Leben (August 2020)